Ardbeg 22 Jahre Twenty Something Islay Single Malt Scotch Whisky 0,7l, 46,4 Vol.-%

Artikelnummer
ML4472
Inhalt
0,70 Liter

499,99 (Grundpreis: 714,27 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


Aroma: Zunächst mischen sich Explosionen von Vanillecrème, süßem Holzrauch und Kaugummi mit brennenden Tannenzapfen und Schokolade.

Die zweite Nase zeigt frische tropische Früchte, durchzogen von tieferen Schokolade- und Sherrynoten. Ein Spritzer Wasser intensiviert die Raucharomen mit Teeröl und Teer, gefolgt von medizinischen Noten und reifer Mangos.

Geschmack: Zu Beginn verleihen feudale Schokoladenaromen ein seidiges Mundgefühl.

Der zweite Schluck beginnt mit noch mehr Schokolade und, etwas tiefer, Vanilleschoten und Trockenfrüchte. Aber dann zeigen sich Kiefernnadeln und Kiefernrauch, Kräuternoten und noch mehr Schokolade, diesmal als schokoladenüberzogene Rosinen.

Abgang: Lang mit Kräuternoten und einem nachlassenden Hauch von Gewürzen.

Ardbeg Twenty Something ist ein äußerst limitierter 23-jähriger Islay Malt Whisky, der zu Ehren des Ardbeg Committees abgefüllt wurde.

Destilliert in der Brennblase, die heute Besucher im Hof der Ardbeg Destillerie begrüßt, in einer Zeit, als Ardbeg für immer verloren schien.

Eine Phase mit fast komplett versiegter Produktion und ungewisser Zukunft.

Trotz kalter Brennblasen und großer Stille in der Destillerie reifte der Single Malt im Warehouse und überdauerte diese dunkle Zeit.

Der Beharrlichkeit einer kleinen Gruppe einheimischer Whisky-Enthusiasten damals ist es zu verdanken, dass Ardbeg gerettet wurde und bis heute besteht.

Unter ihnen war auch ein junger Mann namens Mickey Heads, heute Ardbegs Destillerie-Manager.


Laut Jugendschutzgesetz Abgabe von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren. Mit einer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben.
Nach oben