Bumbu Rum-Likör 0,7l, alc. 35 Vol.-%

Artikelnummer
ML4663
Inhalt
0,70 Liter

34,99 (Grundpreis: 49,99 € / Liter)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


Bumbu Rum (Rum-Spirituose) basiert auf dem Originalrezept, das von Seefahrern aus Westindien des 16. und 17. Jahrhunderts kreiert wurde. Sie mischten karibische Zutaten in ihren Rum und nannten das Getränk "Bumbu“.

Mit den gleichen natürlichen Gewürzen und ohne künstliche Farbstoffe oder Aromen, ist der Rum eine authentische Wiederbelebung dieses Stückes karibischer Geschichte, destilliert in kleinen Chargen und von Hand gemischt.

DAS WASSER:

Das Rum-Erbe ist nicht nur historisch - es ist geologisch. Im Gegensatz zu den meisten karibischen Inseln (von Vulkanen geformt) wurde Barbados von Korallenriffen geschaffen. Hier wird das Grundwasser gereinigt, während es durch den natürlichen Kalkstein getrieben wird, was das Barbadian-Wasser zu einem der besten der Welt macht. Brenner an anderer Stelle müssen ihr Wasser filtern, bevor sie es in ihrem Prozess verwenden - nicht so hier. Dieses außergewöhnlich reine Wasser, gepaart mit sorgfältig ausgewähltem Zuckerrohr aus der ganzen Karibik und Südamerika, verleiht der Bumbu's bemerkenswerten Geschmack, Leichtigkeit und Geschmeidigkeit.

DAS ZUCKERROHR:

Die Destillateure wählen Zuckerrohr aus einigen der besten Anbauländer der Welt. Die Mineralien und andere Elemente, die in Zuckerrohr vorhanden sind, tragen einzigartige Eigenschaften bei, wenn sie destilliert werden:

Das Zuckerrohr kommt aus folgenden Gebieten:

  • Barbados: Weich und süß, mit einem Hauch von Vanille und Banane
  • Belize: Mittelkräftig, mit Noten von Kaffee und Kakao
  • Brasilien: Leicht und fruchtig mit Aromen von tropischen Früchten wie Mango und Papaya
  • Costa Rica: Vollmundig und aromatisch mit einem Hauch von Koriander und Ingwer
  • Dominikanische Republik: Vollmundig und süß. Noten von Toffee und Vanille
  • El Salvador: Trocken und leicht mit floralen Aromen und außergewöhnlicher Geschmeidigkeit
  • Guyana: Reich, schwer und erdig, mit Schokoladen- und Karamellaromen
  • Honduras: Mittelkräftig, mit Noten von Orange und Zimt

DIE HISTORIE:

Bumbu wird in einer historischen, 1893 gegründeten Destillerie hergestellt, die seit mehr als 120 Jahren ununterbrochen in Betrieb ist. Der Rum wird unter Verwendung von zwei Pot Stills destilliert und reift bis zu 15 Jahren in nur einmal verwendeten Kentucky Bourbon Fässern. Die Hefe, die während der Gärung verwendet wird, ist ein Brennereigeheimnis, das bis ins Jahr 1840 zurückreicht, als einige der ursprünglichen eisernen Pot-Still´s gegossen wurden.


Laut Jugendschutzgesetz Abgabe von alkoholischen Getränken nur an Personen über 18 Jahren. Mit einer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben.
Nach oben